Beiträge Currently viewing the category: "Buchtipps"

Da ich mich ja in letzter Zeit vermehrt mit gesunder Ernährung beschäftigt habe, aber meine Vorliebe für Süßigkeiten oft im Gegensatz dazu steht, musste mal ein „vernünftiges“ Backbuch her und da kam das „Balanced Baking“ von Mara Hörner wie gerufen. Gestern angekommen und heute schon das erste Rezept ausprobiert…(Read More)

"Man sollte sich auch als Teenager nicht dafür entschuldigen müssen, wenn man sich ein bisschen Luxus gönnt, liebe Verkäuferinnen in unserer Müller Parfümerie!" ;)

Ich denke, selbst Menschen, die sich überhaupt nicht für Mode interessieren, dürften wissen wer Coco Chanel war. Naja, vielleicht denken sie aber auch, es sei nur ein Parfum. 😉 Aber wer hier auf frischgelesen.de liest, findet Mode eventuell nicht nur furchtbar und kann mit dem Namen etwas anfangen. Für die zwei Leute…(Read More)

Bei uns ist Street Food gerade der große Renner, aber in Vietnam ist es schon Alltag geworden. Überall auf den Strassen der vollen Städte wird geköchelt und gebrutzelt. Es duftet tatsächlich an jeder Strassenecke. Dabei ist auch in Vietnam Com Bui, die staubige Mahlzeit, erst durch die veränderten Arbeitsbedingungen entstanden…(Read More)

Island ist ja im Moment in aller (Blogger) Munde. Da liegt es doch nahe, dass wir mal gucken, was die isländische Literatur so zu bieten hat, oder? Eine ganze Menge nämlich. Ein Thriller aus Island ersetzt zwar keine Reise, nimmt uns aber trotzdem mit in dieses fremde Land. Darum jetzt schonmal ein Dankesch…(Read More)

"Lockwood&Co." von Jonathan Stroud

Als absoluter Lockwood & Co. Fan, lege ich mich heute auch mal outfittechnisch ins Zeug, wenn ich euch „Das flammende Phantom“, den nunmehr 4. Fall der Londoner Geisterjäger, vorstelle. Das hatten wir bisher noch nie, oder? Eine modische Interpretation eines Romans! Und ich habe noch etwas für euch: Ich habe Geisterlampen gefunden. Sie…(Read More)

Es ist ein richtiges Mädchenbuch, das „My Lifestyle Diary“ von Iris Olschewski. Oder ihr wollt den großen Bruder (ärgern) verwirren, dann könnt ihr es auch bei ihm auf den Schreibtisch legen. 😉 Das wäre allerdings viel zu schade, denn dieses kleine rosa Büchlein steckt voller schöner Mädchenseiten und das…(Read More)

"Die Küche" von Tim Mälzer

Tim Mälzer nennt es „das ultimative Tim Mälzer Kochbuch“ und meint damit sein neuestes Werk „Die Küche“. Es ist eine Zusammenfassung seiner wichtigsten Gerichte, seiner Anforderungen an gutes Essen und beste Zutaten, einfach alles, was ihm wichtig ist. Ein „Best of“, sozusagen. Mehr als 120 Rezepte auf fast vierhundert Seiten waren dazu…(Read More)

Bei aller Besinnlichkeit, das Motto „Happy Living“ von Maria Spassov passt doch hervorragend zu den kommenden Feiertagen. Und darum möchte ich es euch auch heute vorstellen. Vielleicht ist euer Wunschzettel noch nicht voll, oder ihr braucht noch ein Geschenk für die große Schwester, die Mama, oder wen auch immer ihr happy machen…(Read More)

Würde auch zu meiner Tasse passen. ;)

Ich hatte es gestern schon angedeutet, dass ich am Wochenende auf einem Event war und heute gibt es ein paar Eindrücke von der „Feierlaune“ Buchparty in Hannover mit Holly Becker. Das Buch „Feierlaune“ von Holly Becker kennt ihr ja schon aus diesem Post hier und ich habe euch auch von der allerersten „Feierlaune“ Buchparty…(Read More)

Ein weiterer "Uralte Metropole" Roman: "London" von Christoph Marzi

In „London“ von Christoph Marzi verschwindet meine absolute Lieblingsstadt einfach, welch eine Vorstellung. Alles weg, die alten Mauern, die berühmten Bauwerke, die Bewohner mit ihren Geschichten, die vielen unheimlichen Gestalten. Nichts ist mehr da! Und niemanden interessiert es. So beginnt das neue Abenteuer der Reihe von Christoph Marzi. Über den Autor habe ich bereits…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: