Beiträge Currently viewing the category: "Fantasybücher"

Ihr habt sicher schon mitbekommen, dass ich ein großer Cornelia-Funke-, insbesondere Reckless-Fan, bin. Ich habe ja schon vor einiger Zeit Reckless Teil 1 „Steinernes Fleisch“  und Teil 2 „Lebendige Schatten“ bewertet. Und da war natürlich klar, dass ich mir den 3. Teil „Das Goldene Garn“ sofort nach dem Erscheinen gewünscht…(Read More)

Auf den Spuren meines Bruders: Eine spannende Reise ins MittelalterWer fleißig bei mir mitliest, weiß, dass ich einen großen Bruder habe, was ja sowieso total cool ist. Aber es ist auch noch total klasse, dass ich jetzt seine alten Klamotten anziehen kann… He? Was für’n Quatsch, natürlich trage ich nicht…(Read More)

Buchbefreiung aus Mängel-Käfig-Haltung Vielleicht kennt ihr ja schon „Free Birds“, den lustigen Truthahnfilm. Ich habe ihn heute mit meinem Brüderchen (2,00m gross und 22 Jahre alt) angesehen. Der Film war wirklich witzig und selbst mein cooler Bruder konnte auch ab und zu lachen. (Also wenn ihr Kids mal ins…(Read More)

Mondschein, Holundertee und ein gutes BuchIm Urlaub habe ich natürlich auch fleißig gelesen. Darunter auch „Holundermond“, ein toller Abenteuerroman. Es ist eine wunderschöne Geschichte, in der Nele und Flavio, die beiden Freunde, in einem uralten Kloster einige spannende Abenteuer bestehen müssen. Ich las das Buch auch viel am Abend, wenn es…(Read More)

Ein abenteuerlicher Nachmittag mit SCHLEICH- und „Nordlicht-Pferden“ Heute kommt nun endlich wieder ein Buch. Naja,es ist nicht das dickste, aber es muss ja nicht immer eine lange Geschichte sein, um zu gefallen. Dieses Buch ist etwas für Pferdefans, wie der Name schon sagt: Die Nordlicht-Pferde. Es ist ein Roman mit Comic…(Read More)

Diese Nachttisch-Deko ist nichts für Angsthasen. Ja, wie ich bereits vor einigen Tagen berichtete, habe ich in letzter Zeit viel gelesen. Darunter auch „Reckless: Steinernes Fleisch“ und Reckless – Lebendige Schatten“, die beiden Teile von Cornelia Funke’s fantastischer Geschichte über Jakob und Will Reckless und ihren Freunden und Feinden. Aber für eine…(Read More)

Da meine Mama ein grosser Roald Dahl Fan ist, hat sie sich als Erste auf das Buch „Hexen hexen“ gestürzt. Sie findet es Klasse, meint aber dass es für mich vielleicht noch etwas gruselig sein könnte und ich Roald Dahls „Hexen hexen“ auf keinen Fall am Abend lesen sollte. Ich mag auf…(Read More)

Heute ist HALLOWEEN und ich liebe es an diesem schaurig schönen Tag gruselige Sachen zu gucken, zu lesen oder zu hören. Ich habe euch hier eine Top 5- Liste meiner LIEBLINGSHALLOWEENSACHEN gemacht: 5. Hawkings Universum von Lucy und Stephen Hawking – Hörbuch gelesen von Rufus Beck Eigentlich geht es in dieser Kinderbuch-Trilogie…(Read More)

Worum geht es? Es geht in dem Buch „Geisterritter“ um einen Jungen, nahmens Jon, der von seiner Mutter und ihrem neuen Mann(dem Vollbart) auf ein Internat in Salisbury geschickt wurde. Doch er mag es nicht dort zu sein und besonders doof ist es mit zwei anderen Jungen ein Zimmer zu teilen. Aber in einer…(Read More)

Worum geht es? Es geht in dem Buch um ein Mädchen namens Rose. Sie lebt in einem Waisenhaus mit vielen anderen Kindern. Später wird sie von einer recht anmutigen Dame geholt. Nun ist Rose in einem sehr großen Haus Dienstmädchen. Das Haus besitzt ein alter Mann namens Mr. Fountain. Er ist…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: