Beiträge Currently viewing the category: "Kinderbuchtipps"

Ja, ja… Ich habe euch bitter enttäuscht, fast einen Monat habe ich nichts von mir hören lassen und dabei hatte ich doch versprochen das „Geheimnis der lila Tüte“ vom Anti-Schulstress Sweet Table zu lüften. Ja, aber nur wenn ihr artig gewesen wäret und das wart ihr eben nicht. Keine…(Read More)

Auf den Spuren meines Bruders: Eine spannende Reise ins MittelalterWer fleißig bei mir mitliest, weiß, dass ich einen großen Bruder habe, was ja sowieso total cool ist. Aber es ist auch noch total klasse, dass ich jetzt seine alten Klamotten anziehen kann… He? Was für’n Quatsch, natürlich trage ich nicht…(Read More)

Ein magisches Werk: Die Entdeckung des Hugo Cabret von Brian SelznickDas Buch Die Entdeckung des Hugo Cabret habe ich schon vor einiger Zeit gelesen, ich musste es einfach haben, als ich die wunderschönen Illustrationen sah, die auch noch vom Autoren selbst stammten. Den gleichnamigen Film kennen sicher einige von euch, aber auch wenn die…(Read More)

Buchbefreiung aus Mängel-Käfig-Haltung Vielleicht kennt ihr ja schon „Free Birds“, den lustigen Truthahnfilm. Ich habe ihn heute mit meinem Brüderchen (2,00m gross und 22 Jahre alt) angesehen. Der Film war wirklich witzig und selbst mein cooler Bruder konnte auch ab und zu lachen. (Also wenn ihr Kids mal ins…(Read More)

Duftender Tee und eine Etagere voll mit Lese-Kostbarkeiten  Heute machen wir eine Teeparty. Und zwar gibt es kein Gebäck zum Tee, sondern Literatur. Der Einfall kam mir gestern als wir ein Päckchen mit Tee auspackten und natürlich ausprobierten. Den Teelieferanten hatte meine Mama entdeckt und sogleich ein paar lecker klingende…(Read More)

Meine RingelnatzsammlungIch bin ein riesiger Fan von Joachim Ringelnatz, weil seine Reime immer so gute Laune verbreiten. Wenn ich also mal Ärger oder Stress in der Schule habe, dann schnapp ich mir eins meiner Ringelnatz-Bücher und schon geht es mir viel besser. Also, ich kann euch nur raten, besorgt euch ein paar Reime…(Read More)

Paris: Der cool verrrückte Reiseführer Heute möchte ich euch den allerbesten Reiseführer bzw. die allerbeste Reihe von Reiseführeren für uns Kinder zeigen. Aber vielleicht kennt ihr sie auch schon. Mein erstes Buch dieser Reihe war der Paris-Führer, da Paris lange Zeit meine Lieblingsstadt war. Jetzt ist es…(Read More)

Abendbrot bei frischgelesen.deBei uns steht am Wochenende die Erholung an erster Stelle und dazu gehört auch ein gemütliches Abendessen. Da mein Papa der beste Koch der Welt ist und mir auch immer ein paar leichte Gerichte beibringt, kann ich an manchen Tagen auch richtig helfen, z.B. bei unserem super leckeren Flammkuchen…(Read More)

Mein Valentinstag mit Mädchenkram“Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie“. (A. Kolping) Ich finde das ist ein sehr schöner Spruch, den ich in dem Bildband „Familie, Augenblicke der Menschlichkeit“ fand. Meine Eltern haben dieses…(Read More)

Mondschein, Holundertee und ein gutes BuchIm Urlaub habe ich natürlich auch fleißig gelesen. Darunter auch „Holundermond“, ein toller Abenteuerroman. Es ist eine wunderschöne Geschichte, in der Nele und Flavio, die beiden Freunde, in einem uralten Kloster einige spannende Abenteuer bestehen müssen. Ich las das Buch auch viel am Abend, wenn es…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: