Beiträge Currently viewing the tag: "Kleid"
...in meinem Erinnerungskleid! ;)

Habt ihr auch Kleidungsstücke mit denen ihr schöne Erinnerungen verbindet, ein „Erinnerungskleid“ zum Beispiel? Also, ich habe da einige und manche Klamotte mache ich auch ganz bewusst zu solchen Erinnerungsstücken. Wie dieses Kleid hier. Das habe ich im Sommer gefühlt jeden Tag im Urlaub getragen und darum ist es mein Erinnerungskleid…(Read More)

Ich mag die Pailletten-Stickerei auf Blazer und Choker.

Herbstlook zweiter Teil

Gestern habe ich euch die erste Variante meines „Herbstlook mit Sommerkleid“ – Projektes gezeigt und heute kommt eine weitere. Ich finde es ist eine gute Idee, sich in die Tiefen des Kleiderschrankes zu stürzen und zu experimentieren. Neu kaufen kann ja jeder. Wir kombinieren einfach neu. Das regt auch unseren Modegeist etwas an. Und ihr…(Read More)

"Alte" Teile, neue Kombi! Experimentieren erlaubt!

Herbstlook mit Sommerkleid

So langsam dürften es alle bemerkt haben, der Herbst kommt mit großen Schritten.  Es wird Zeit, sich von der Sommergarderobe zu verabschieden. Oder vielleicht doch nicht? Ich habe immer ein paar Teilchen, die ich noch gern ein bisschen anziehen möchte. So als kleine Erinnerungshäppchen an den Sommer. Dazu zählt mein…(Read More)

Ein weißer Schirm, mit goldenen Lamettafransen und goldenen Bällen "voller" Geld und schon hatten wir ein kreatives Geldgeschenk.

So langsam sind die Jugendweihefeiern wohl zu Ende und wir können uns wieder anderen Dingen, oder Feierlichkeiten widmen. Geburtstage, Zeugnisse, Abibälle oder Hochzeiten, alles Anlässe, bei denen Geldgeschenke keine Seltenheit sind. Ich mag Geldgeschenke, manche mögen diese Art des Schenkens nicht so richtig. Aber warum sollte man eigentlich kein Geld schenken…(Read More)

Also, ist es doch eine Sucht, oder?

Hallo Frühling!

Seid ihr auch frühlingsreif? Also, ich schon! Irgendwie kann ich die dicken Jacken und Wintermäntel nicht mehr sehen. Ich trage seit Tagen immer den gleichen grauen Mantel, den ich eigentlich auch sehr gern mag. Aber nun reicht es irgendwie. Die anderen Wintersachen habe ich schon ins Exil verbannt und da bleiben sie jetzt…(Read More)

Und tada… ich finde beide Teile passen perfekt zusammen.

Dass ich Kleider liebe, dürfte inzwischen jeder bemerkt haben. Ich finde Kleider einfach unheimlich praktisch, denn man ist ratz fatz komplett angezogen. Die lange Suche nach einem passendem Ober- oder Unterteil entfällt bei einem Kleid komplett. Ein Kleid ist immer ein schneller Look Und damit man dann im Kleid nicht immer gleich aussieht…(Read More)

Mami und ich

Wenn ihr im Sommer auch in warme bis heiße Regionen fahrt, solltet ihr euch auf jeden Fall ein oder zwei leichte Kleidchen einpacken. Ich finde locker sitzende Kleidchen aus Naturmaterialien wie Baumwolle oder Leinen sind ein absolutes Muss bei hohen Temperaturen. Bei enger Kleidung schwitzt man viel mehr, als mit einem schwingendem Kleidchen. Ein…(Read More)

Das ist Stuarts Mimik, wenn er sagt: "Ich war das nicht!". Eindeutig gelogen, oder?

Als ich vor drei Jahren bei dem Film „stadtwandeln“ mitgespielt habe, gab es eine grosse Premierenfeier in unserer Grundschule. Ich hatte euch davon schon einmal hier berichtet. Damals brauchte ich natürlich ein schickes Outfit, denn es hatte sich ja unser Oberbürgermeister Lutz Trümper angekündigt und noch einige andere wichtige Personen der…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: