Beiträge Currently viewing the tag: "Montag"

Montagram #6

Heute gibt es nur ein kurzes Update, denn ich muss für eine Bio Klassenarbeit lernen. Schule geht bekanntlich vor! Aber ich wollte euch wenigstens von meiner sportlichen Woche berichten, denn ich bin sehr stolz auf mich… #einewochedurchgehalten Und es macht sogar Spaß! Hätte ich wirklich nicht gedacht, aber ich freue mich jetzt immer…(Read More)

Wenn wir nicht aufpassen, hat es sich am Ende nicht nur ausgebloggt, sondern wir haben auch keine richtigen Freunde mehr.

Montagram #2

Wieder ist eine Woche rum und es wird Zeit für Montagram #2. Ihr erinnert euch, ab jetzt gibt’s meine Woche in Hashtags! Dann legen wir mal los… #ichbindemuttiviert Nein, das ist kein Tippfehler, sondern genauso gemeint, wie es da steht. Lasst es mich kurz erklären: Also, ich habe mir in der letzten…(Read More)

Oder?

Irgendwie hat mich die fehlende feste Form des Montagspost ja schon eine ganze Weile gestört. Einerseits ist es schön, dass ich nicht an Vorgaben gebunden bin, andererseits sind Regel manchmal auch motivierend. Ja wirklich, sogar beim Bloggen. Also habe ich mir jetzt ein paar eigene Regeln für meinen Beitrag zum Montag auferlegt…(Read More)

Ganz bald sicher!

Es ist schon wieder Montag. Meine Güte, ging das schnell! Aber so ist das ja immer, wenn viel los ist. Und meine Woche war voller Überraschungen, naja, nicht alles war überraschend. Unser Konzertbesuch bei St. Vincent in Berlin war ja bereits lange geplant. Und ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich Annie…(Read More)

War nicht gestern erst Montag? Nein, na gut! Ich finde trotzdem, dass die Zeit viel zu schnell vorbei geht. Gerade in den Ferien will man das nicht, ist ja klar. Eigentlich habe ich auch gedacht, dass ich die Ferien viel mehr für fleißiges Blogschreiben nutze, aber ich will ehrlich sein: Ich bin faul…(Read More)

Das ist unser Ballet-Tanz und schaut mal, auch hier haben alle lange Haare. Das fällt mir eigentlich sonst gar nicht auf, aber auf den Fotos ist es schon sehr deutlich, oder?

Oh Mann, das war eine Woche und es wird wieder Zeit für den Wochenrückblick! Eins ist aber klar: Ich habe mir die Ferien jetzt wirklich verdient. In diesem Schuljahr hat sich irgendwie alles Aufregende in den letzten zwei Monaten abgespielt. Erst die Sache mit der Jugendweihe, dann das Sommerfest in der Musikschule und…(Read More)

Ach, die Zeit rennt! Aber heute ist so angenehmer Montag, wisst ihr? Bei uns ist nämlich diese Woche Projektwoche und alles ist ganz entspannt.  Naja, und am Freitag gibt’s schon Zeugnisse… Ach, und es ist übrigens der letzte Montagspost vor den großen Ferien! Aber jetzt erstmal zum Wochenrückblick: Gesungen habe ich…(Read More)

Was denkt ihr über gewaltbereite Fans? In meinen Augen machen sie jede sportliche Begegnung kaputt und ich habe kein Verständnis dafür.

Also, in der letzten Woche gab es eine Menge Erlebnisse, die ich unter dem Punkt – gefreut – erwähnen sollte, aber leider auch einige schockierende Ereignisse. Eine Woche voller Gegensätze. Fangen wir aber mit den erfreulichen Dingen an: Gefreut, na ganz klar, gestern Abend über den Sieg der deutschen Mannschaft. Und ganz besonders über die…(Read More)

Mit den Luftballons lernen unsere Wünsche fliegen...

Schon wieder ist eine Woche um. Ich habe das Gefühl, seit ich meinen Montagspost eingeführt habe, vergeht die Zeit irgendwie schneller. Liegt aber sicher nur daran, dass mir immer erst am Montag mit Schrecken einfällt, dass mein Wochenrückblick fällig ist. Manchmal bemerke ich es auch erst dienstags. 😉 Naja, egal. Auf…(Read More)

Schmunzeln ist immer gut, oder?

Was ist das denn für eine Überschrift? So ein Quatsch! Aber so verkehrt ist es ja gar nicht, denn für viele meiner Leser beginnt erst heute die Schule. Naja, und ein paar ganz Glückliche haben jetzt wahrscheinlich noch Ferien oder Urlaub. Egal, auf jeden Fall vermittelt der Dienstag heute so ein Montagsgef…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: