Cupcakes à la Ostern oder Charli in der Magnolia Bakery

Was wird da wohl drin sein?
Was wird da wohl drin sein?

Während ihr das hier lest, verpacke ich die letzten Ostergeschenke und werde dann mit meiner Mami die Vorbereitungen für unsere Oster-Cupcakes beginnen. Das heißt, ich bin hauptsächlich für die Verzierungen zuständig, Osterhasenohren und so. In der aktuellen „TOPmodel“ Zeitschrift waren ein paar süße Aufkleber drin, die ich verwenden werde.

Ich finde es ist nicht so einfach richtig gute Cupcakes hinzubekommen. Meist ist der Teig zu trocken und das Frosting irgendwie naja… Jedenfalls war es bei unseren letzten Versuchen so und so manch gekaufter Cupcake war auch nur hübsch anzusehen, aber nicht sonderlich lecker.

Morgen werden wir einen neuen Versuch starten, hoffentlich gelingt es. Das Rezept haben wir abgewandelt, eigentlich ist es für eine Etagentorte. Aber da waren uns die Stücken viel zu gross, also gibt es die Etagentorte jetzt in Kleinformat. Sollte es uns gut gelingen, werde ich euch natürlich ein paar Exemplare „aufheben“, na gut werde ich ein Foto machen. Sollten die Cupcakes nichts werden, wird auf diesem Blog das Wort Cupcake nie wieder erwähnt…

Als wir im Sommer in New York waren, haben wir natürlich auch die berühmte Magnolia Bakery besucht und ein paar sehr leckerer Exemplare verdrückt. Ob es jetzt tatsächlich die leckersten Cupcakes der Welt sind, kann ich nicht sagen, da müsste ich wohl noch einige Tausend Cupcakes probieren, aber köstlich waren sie auf jeden Fall. Und man konnte sie gleich dort in einem Minipark mit schönen Eisenmöbeln an frischer Luft (in New York eher selten) geniessen, das war irgendwie sehr cool.

Vier leckere Magnolia-Bakery-Cupcakes... Yummy!
Vier leckere Magnolia-Bakery-Cupcakes… Yummy!
Auch die hausgemachte Zitronenlimonade war yummy!
Auch die hausgemachte Zitronenlimonade war yummy!
2 Responses to "Cupcakes à la Ostern oder Charli in der Magnolia Bakery"
  1. Yuhu
    Du hats wieder was beschreiben
    Ich habe heute morgen extra AIF deinem blog geguckt und ich hab mich wie immer über den tollen Artikel gefreut
    Danke
    Mach weiter so
    LG Anna Maria
    PS:frohe Ostern und einen fleißigen osterhasen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: