Oh, sehr lecker dieses Früchtewasser!

Trinken ist wichtig!

Ja, ich bin krank. Och, menno… Wieso das denn?

Frage ich mich auch, aber seit gestern habe ich Halsschmerzen und ich bin etwas verschnupft. Nein, keine Sorge, ich werde jetzt keinen Post über mein Kranksein schreiben, das machen andere Blogger schon zur genüge. Aber ich zeige euch, wie ich es schaffe ganz viel zu trinken und nebenbei auch noch ein paar Vitamine aufzunehmen.

Genau, denn trinken ist wichtig!

Am Wochenende muss ich fit sein. Warum, verrate ich euch natürlich auch noch, aber jetzt erstmal zum Getränketipp.

Denn Trinken ist wichtig.
Dieser original „Kilner“ Getränkespender erinnert mich seit einigen Wochen immer an regelmäßiges Trinken.

Viele Menschen trinken einfach zu wenig, oder das Falsche. Manchmal vergisst man das Trinken, aber seitdem dieser „Kilner“ Getränkespender bei uns immer gefüllt auf dem Sideboard steht, macht das Trinken mehr Spaß. Vor allem wenn der Drink dann auch noch so lecker mit Früchten oder toller Farbigkeit präsentiert wird.

Immer nur Wasser?

Sicher ist Wasser das Beste, aber ein bisschen Geschmack kann ja auch nicht schaden, oder? Und wenn ihr in euer Wasser noch ein paar tolle Früchte gebt, dann habt ihr nicht nur einen schicken, sondern auch noch einen besonders gesunden Drink.

Immer nur Wasser ist auf Dauer eben doch ein bisschen langweilig.
Oh, sehr lecker dieses Früchtewasser!
Ich trinke ja schon!
Guckt nicht so, ich fühle mich beobachtet…
Aber nicht verschlucken...
Dann trinke ich einfach schneller…

Im Moment gibt es ja zahlreiche leckere Früchte zur Auswahl, da kann man jeden Tag ein anderes Wasser kreieren. In einzelnen Gläsern, oder auch in leeren True Fruits Smoothie Flaschen (Die Großen sind besonders geeignet.)  könnt ihr euch auch so einen tollen Drink mischen und ihn dann sogar mitnehmen.

Bei den „Kilner“ Spendern muss man nur aufpassen, dass die Früchte nicht zu klein sind, dann verstopfen sie leider den Hahn. Aber ansonsten sind wir mit unserem Getränkespender sehr zufrieden und er ist eigentlich jeden Tag im Einsatz.

Ja, und im Moment trinke ich natürlich besonders viel, denn das hilft ja bei Erkältungen besonders gut. Und ich habe am Wochenende sehr viel vor. Am Samstag steht erstmal Tanztraining auf dem Programm und dann werde ich bei einer Freundin übernachten, damit wir am Sonntag gemeinsam zum Sommerfest der Musikschule gehen können. Da treffen wir uns dann mit einer anderen Freundin und beide werden mir bei meinem Gesangauftritt (hoffentlich) zujubeln. Ich singe dort in einer Band, also muss ich auf jeden Fall gesund sein, denn die anderen verlassen sich ja schließlich auf mich. Ist sozusagen eine Ehrensache!

Und dann werden wir erst gar nicht krank, oder einfach schneller wieder gesund!
Also, weiter trinken und Vitamine essen. Denn trinken ist wichtig für unseren Körper und unser Wohlbefinden.
So macht regelmäßiges Trinken auch noch Spaß!
Sieht doch auch schick aus, so ein Getränkespender, oder?

Wir haben unseren „Kilner“ bei Amazon gekauft und sind wirklich zufrieden. Er macht sich natürlich auch bei einer Sommerparty besonders gut, vielleicht auch mit sommerlichem Eistee.

 

 

 

2 Responses to "Trinken ist wichtig!"
  1. Ganz tolle Idee mit diesem Getränkespender! Ich habe sowas zuvor noch nie gesehen, und trinke immer einfach pures Wasser. Für mich ist sehr wichtig, dass ich immer eine Wasserflasche dabei habe, wenn ich utnerwegs bin. So stelle ich sicher, dass ich nicht mehrere Stunden oder gar ganze Tag Trinkpause habe. Danke dir für die super Anregung und liebe Grüße von Tina

    • Ja, pures Wasser ist natürlich am besten. Aber ich brauche manchmal einen Anreiz, weil ich das Trinken sonst vergesse. 🙂 Ich glaube es ist wirklich eine Gewohnheitssache. In der Schule bin ich wohl inzwischen die, die am meisten trinkt und das war nicht immer so. Aber ich merke, dass es mir gut tut. 🙂
      Liebe Grüße und ein schönes WE!
      Charli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: