DIY Weihnachtskalender mit Semikolon Schachteln

This post is also available in: enEnglish

Ja, die Zeit rennt, aber es reicht immer noch, um euch ein paar coole Ideen für einen DIY Weihnachtskalender zu präsentieren. Diesmal habe ich mir Unterstützung bei der Firma Semikolon geholt. Die schicken Schachteln von Semikolon kenne ich schon aus dem Büro meiner Eltern, sie lieben das schlichte edle Design. Entdeckt haben sie die Papeterieprodukte vor vielen Jahren in Paris und waren dann noch mehr begeistert als sie feststellten, dass die Firma Semikolon aus Deutschland stammt.

Da dachte ich mir, dass ich Ihnen in diesem Jahr einen Weihnachtskalender aus Semikolon Schachteln basteln werde.

Da ist dann nicht nur die Füllung ein Geschenk, sondern auch gleich die Verpackung. Denn die Miniboxen können jedes Jahr wieder verwendet werden, oder beherbergen dann in Zukunft Kleinkram auf dem Schreibtisch von Mami und Papi. 🙂

Die kleinen Semikolon Schachteln gibt es im 12er Pack und in vielen tollen Farben. Schaut mal hier auf der Website von Semikolon!

 

Ich habe zwei neutrale Töne gewählt, damit die kleinen Schachteln zu unserer Weihnachtsdeko im Haus passen. Als ich die süßen kleinen Schächtelchen ausgepackt habe, kamen mir spontan so viele Ideen für weitere DIY Weihnachtskalender, dass ich mich gar nicht entscheiden konnte und eigentlich ganz traurig bin, dass unsere Familie eher klein ist. 😉

Aber wozu hat man denn einen Blog? Genau, um euch einfach ein paar verschiedene Varianten zu zeigen. Und ich werde auch nicht verraten, für welche Kalender ich mich am Ende entscheide. Denn Mami und Papi lesen hier eventuell mit. Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob sie sich tatsächlich an mein weihnachtliches Leseverbot halten. In der Adventszeit werden ja auch die Erwachsenen wieder zu Kindern, oder? Zu neugierigen Kindern! 😉

Es gibt Produkte, die einfach die Kreativität anregen und die Semikolon Schachteln gehören für mich eindeutig dazu.

Die erste Variante funktioniert ganz sicher auch für die Freundin oder die Schwester, denn er ist mit allerlei schmückenden Kleinigkeiten gefüllt. Lidschatten, Duft-Teelichte, kleine Anstecker, oder Haarschmuck, Glitzer und Samt-Choker. Einen Choker könnt ihr natürlich auch wunderbar selbermachen. Da die Semikolon Boxen so hochwertig und edel aussehen, kann man sie einfach überall anhängen. Ob an einem Spiegel, der Garderobe, an einer Federboa, oder einfach am Kronleuchter, dieser DIY Weihnachtskalender wird ein Hingucker.

 

 

 

 

Genauso erfinderisch wie beim Inhalt könnt ihr auch bei der Beschriftung und den Bändern sein. Entweder ihr schreibt die Nummern auf die Schachteln direkt darauf, oder bastelt schöne Zahlenanhänger. Inzwischen gibt es auch zahlreiche Weihnachtskalender-Anhänger zu kaufen. Wenn ihr die Semikolon Boxen mit Kreide beschriftet, solltet ihr nicht zu stark aufdrücken, denn dann könnt ihr die Zahlen wieder abwischen.

Auf diese Weise könnt ihr euern DIY Weihnachtskalender auch jedes Jahr anders gestalten.
Bänder und Anhänger gibt es in zahlreichen Varianten.

Habt ihr den Kreidestein hinten im Bild erkannt? Genau, der stammt noch von der Botany Bay in Südengland. Ich schreibe also mit Erinnerungen. 😉

Mein nächster DIY Vorschlag funktioniert wunderbar für Naschkatzen

Also, bei mir ist das so: Papi ist mehr der Marzipan-Typ und Mami ist verrückt nach Nougat. Also fülle ich die Semikolon Boxen mit kleinen Leckereien von Niederegger, Mozartpralinen von Reber und Nougat von Viba.

Niederegger, Reber und Viba haben super edle kleine Leckereien, die passen perfekt in unsere Schachteln von Semikolon.
Jeden Tag eine Kleinigkeit und wenn ihr nur einen Kalender machen wollt, füllt ihr einfach zwei Schoko-Teilchen in die Semikolon Boxen. 🙂

Die Semikolon Schachteln habe ich einfach mit starkem Doppelklebestreifen auf ein breites Vliesband geklebt. Da die Schachteln hinten meist noch einen Aufkleber haben, beschädigt man sie auch nicht mit dem Klebeband, sondern kann es ohne weiteres wieder ablösen.

Damit Mami und Papi wissen, welcher Weihnachtskalender ihnen gehört, habe ich oben die Naschkatzen-Anhänger einmal mit weiblicher Perlenkette geschmückt, während die andere Naschkatze ein Halsband trägt. Eigentlich könnte ich diesen Adventskalender auch für meine Waldkatze Mary und meinen Waldkater Stewart benutzen, natürlich ohne Schokolade. Sie würden dann eher kleine Katzenleckerlis oder Bänder zum Spielen bekommen.

Die Farbe der Semikolon schachteln wird meiner Mami gefallen.
Dieser DIY Weihnachtskalender passt hervorragend an unseren Türrahmen.
Auf jeden Fall ist es eine schnelle Variante für einen DIY Weihnachtskalender.
Mami und Papi, oder Mary und Stewart? Das werde ich noch entscheiden. 🙂
Kleiner Aufwand, große Wirkung!
Schöne Bänder und schöne Semikolon Schachteln, was soll da denn noch schief gehen? Der 1. Dezember kann kommen!

Das waren jetzt meine ersten Ideen zum Thema DIY Weihnachtskalender und ich denke, euch werden auf jeden Fall noch eine ganze Menge anderer Varianten einfallen.

Natürlich zeige ich euch auch noch welche. Lasst euch überraschen!

Die Semikolon Produkte könnt ihr hier bestellen, oder offline zum Beispiel bei Karstadt kaufen. Auch bei Amazon sind die Semikolon Schachteln verfügbar, schaut sie euch einfach mal an.

Mit so schönen Boxen macht das Basteln gleich nochmal soviel Spaß!
Weihnachtliche Schachtelei…
Passt auch wunderbar in meine Semikolon schachteln.
Lidschatten, Duft-Teelicht, Haarklemme und Anstecker, alles perfekt für den Weihnachtskalender.
Marzipan und Nougat sind hier die perfekte Ergänzung.
Ein Weihnachtskalender für Naschkatzen…
Habt ihr auch schon einen Kalender?
Oh, jetzt freue ich mich umso mehr auf die Adventszeit, Leute!
8 Responses to "DIY Weihnachtskalender mit Semikolon Schachteln"
  1. Liebe Charli,
    da bin ich gleich richtig froh, dass Du die selbst gebastelten Weihnachtskalender, von denen Du vorhin auf meinem Blog geschrieben hast, gleich hier zeigst! Wunderschön sieht es aus, was Du gemacht hast! Ich dachte ja zuerst in meiner Ahnungslosigkeit, dass Du einfach Streichholzschachteln verwendet hast – und nun weiß ich dank Dir, dass es diese wirklich offenbar sehr vielfältig einsetzbaren Schächtelchen von der Firma Semikolon zu kaufen gibt 🙂
    Und was ich wirklich beeindruckend finde, dass Du ganz schön vielfältig begabt bist! Deine Eltern freuen sich ganz sicher auch für diese kleinen Kunstwerke von Dir.
    Hab noch einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Hallo Rena,
      Das Basteln mit den Semikolon Schachteln hat auch wirklich Spaß gemacht. Und ich denke, auch meine Eltern werden ihre Freuden daran finden.
      Oh, danke, danke! Ich hab einfach ganz oft Lust, solche Sachen zu machen, da fließen die Ideen einfach aus meinem Kopf raus. 🙂
      Liebe Grüße,
      Charli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: