Kater Likoli macht ganz offensichtlich einen guten Job.

Ich hatte ein „Epic Weekend“ mit einem T-Shirt von Kater Likoli

Vor zwei Wochen erhielt ich eine sehr lustige Mail von einem Kater Likoli mit eigenem Online Shop. Naja, ich war schon etwas verblüfft. Ihr wisst, ich habe zwei Katzen, aber keine davon hatte jemals die Idee einen Online Shop zu eröffnen. 😉

Auf jeden Fall liest Kater Likoli wohl auch Blogs und hatte frischgelesen.de entdeckt. Offensichtlich gefiel ihm, was ich hier so schreibe und er bat mich mal, eines seiner T-Shirts zu testen. Mach ich doch gern!

T-Shirts kann man ja nie genug haben, lieber Kater Likoli!

Und so habe ich mir natürlich gern ein cooles Shirt im Online Shop vom Kater Likoli ausgesucht. Er hat echt eine ganze Menge schicker Teile mit witzigen, aber auch nachdenklichen Sprüchen. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, denn auch die Weihnachts-t-shirts sind sehr cool und passen natürlich wunderbar in die kommende Festsaison. Ich hatte mir da etwas Unterstützung von meinem Kater Stuart gewünscht, aber offensichtlich ist er nicht so modisch interessiert wie dieser geschäftstüchtige Kater Likoli.

Und wieso hat der keine Katzen-Shirts?
Von was redet sie da eigentlich? Es gibt keine Kater mit Online Shop! Oder doch?

Keine Sorge, ich habe natürlich auch ohne Stuarts Hilfe ein super T-Shirt gefunden, genau das Richtige für mein „Epic Weekend“!

Kater Likoli hat auch ein paar schöne Farben, muss ja nicht immer nur schwarz sein. Obwohl der Kater selbst wohl schwarz ist. :)
Na, was sagt ihr? Ich finde das Shirt katermäßig cool und trage es sehr gern.
Teenager brauchen immer T-Shirts, oder?
Das Likoli T-Shirt läßt sich wunderbar stylen und trägt sich nicht nur am „Epic Weekend“ perfekt.

Ich habe mir das Kater Likoli „Epic Weekend“ Shirt in Größe M bestellt, weil ich es auch über langärmeligen Pullis tragen wollte.  So kann ich es an kühleren Wintertagen anziehen und es immer unterschiedlich kombinieren. Im Sommer funktioniert es dann auch prima über einer Leggins. Hat also gutes Potenzial zum Lieblings-Shirt. 🙂

Geliefert wurde das T-Shirt wirklich auch schon am nächsten Tag und es gab noch einen T-Shirt-Ausweis dazu. Dieser Ausweis ist kein gewöhnlicher Ausweis, sondern eher eine Bonuskarte, denn wenn ihr 15 Stück davon gesammelt habt, dürft ihr euch ein Shirt gratis aussuchen. Das finde ich schon sehr cool. Zwar klingt 15 erstmal viel, aber ich hab mal so in meinem Kleiderschrank nachgeguckt und denke, 15 T-Shirts kommen echt schnell zusammen. 😉

Vielleicht findet ihr auch schon ein T-Shirt bei Kater Likoli, dass ihr zu Weihnachten verschenken könnt, oder als Festtags-Shirt tragen wollt.

Die T-Shirts kosten alle 19,95€ und der Versand ist immer kostenlos. Außerdem gibt es bei Kater Likoli eine Menge Aktionen, ihr könnt euch als Model, Designer oder neuer T-Shirt-Besitzer bewerben, denn im Online Shop werden wöchentlich Shirts verlost. Schaut also auf jeden Fall mal vorbei. Mein „Epic Weekend“ Shirt gehört schon jetzt zu meinen Lieblingen. Es ist lässig, hat einen super schönen Halsausschnitt und trägt sich toll, genau richtig für Schule und Freizeit. Wird sicher nicht mein letztes Kater Likoli T-Shirt sein. 🙂

Kater Likoli macht ganz offensichtlich einen guten Job.
Es hat sich auch sehr gut mit meiner neuen Pull&Bear Jacke verstanden. 😉
Was wäre ein "Epic Weekend" ohne ein Lächeln?
Eine Bedingung hat Kater Likoli allerdings an seine Kunden: Man soll seine T-Shirts mit einem Lächeln tragen. Mache ich doch gern!
Krank werden ist überhaupt nicht "epic"!
Wenn es nicht so kalt gewesen wäre, hätte ich die Jacke ja mal ausgezogen. Aber ihr wollt ja nicht, dass ich krank werde.
4 Responses to "Ich hatte ein „Epic Weekend“ mit einem T-Shirt von Kater Likoli"
  1. Wieder mal ein super Outfit! Und der Mantel.. He, He..
    ..Sag mal, kann man dir eigentlich irgendwo irgendwie schreiben? 🙂 Hast du sowas wie eine Blog-email?

    Sonnige Grüße von Camilla, die sich Sonne und ein epic weekend wünscht! 😀

    • Oh, Dankeschön.
      Klar, ich freue mich über eine Nachricht ([email protected]) Ich hatte dich auch schonmal angeschrieben, wegen dem Award, aber wahrscheinlich war dies eine alte E-Mail.
      Bei uns war es heute auch sonnig, aber bitterkalt. Naja, so wie es sein muss für Weihnachtsmarkt und so…
      LG Charli (die sich jetzt auf eine Nachricht freut ;))

  2. Oh, ich mag dieses Outfit! Paperbag-Rock steht auf meiner Wunschliste, und ich finde das Styling mit dem gestreiften Pullover unter dem Shirt sehr gut. Die Jacke liebe ich, nicht nur zu dieser Kombination! Die klassische Kombination von Shirt, Rock, Weste/Jacke wirkt so total jung und modern.
    Was ist das für ein toller Schutthügel/Berg da im Hintergrund? Dieser Hintergrund gefällt mir ganz besonders gut.

    • Ja, ich mag dieses Outfit auch sehr gern. Die Jacke ist ein toller Kombipartner, ich denke, die werde ich noch ganz lange lieben. Wir vielleicht die „ewige Jacke“. 😉
      Der Berg ist die Abraumhalde vom Kaliwerk in Zielitz. Hier bei uns heißt er „Kalimandscharo“. Meine Eltern sind sozusagen meine Locationscouts, die kennen viele coole Orte bei uns in der Gegend. Und dann gibt es immer Beim Familienausflug noch schöne Fotos für meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: