Oder für 2017 vornehmen. ;)

Jahresende und gute Vorsätze

Zum Jahresende stellt wohl jeder fest, dass die Zeit rennt und man noch nicht alle guten Vorsätze aus dem letztem Jahr erledigt hat. Selbst die Lehrer wirken irgendwie gehetzt und packen uns nochmal so richtig mit Arbeit voll, das sind wahrscheinlich ihre guten Vorsätze. Gerade so, als ob wir im nächsten Jahr keine Tests mehr schreiben dürfen. Oder es 2017 keine Zensuren mehr geben darf. Oh man, das wäre ja cool. Oder auch nicht, wenn man sich eventuell noch verbessern möchte (muss). Da wären wir bereits wieder bei den guten Vorsätzen.

Wie ist das eigentlich bei euch? Habt ihr auch ein paar gute Vorsätze?

Oder lasst ihr einfach alles auf euch zukommen? Dann habt ihr vielleicht gar nicht das Gefühl, dass die Zeit rennt. Naja, spätestens kurz vor Weihnachten verfallen wir ja alle ein bisschen in Panik. Wäre doch sonst langweilig. Dann brauchen wir noch schnell ein Geschenk, müssen noch den alljährlichen Brief an die Patentante schicken, oder das Zimmer aufräumen. Was auch immer, ihr versteht schon.

Oder auf die Liste für gute Vorsätze 2017 schreiben. ;)
Schnell noch einen Weihnachtseinkauf in New York planen?

Manchmal macht man sich ja auch so Zettel, eine Art Jahres-To-do-Liste, auf der man dann während des Jahres die erledigten Punkte durchstreichen kann. Bei uns endet das regelmäßig damit, dass wir die Liste nicht mehr finden. 😉

Aber einen Vorsatz habe ich mir zusammen mit Jana von janafeinsinnig.de vorgenommen. Wir finden nämlich, dass sich die jungen Blogger mehr vernetzen sollten, damit es mehr Themen gibt, die uns Teenies wirklich bewegen. Was meint ihr? Seid ihr dabei und habt ihr vielleicht ein paar Vorschläge. Dann immer her damit.

Helft uns, damit es nicht nur beim guten Vorsatz bleibt!

Vielleicht können wir dann alle zusammen etwas großes auf die (Blog)Beine stellen. Das wäre doch super toll! Ich freue mich auf eure Nachrichten. 🙂 Und jetzt:

Gute Nacht und träumt schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: