Die letzten Stücke haben nicht lange überlebt, obwohl sie hier noch ganz fröhlich lachen

Ich bin dann mal weg, aber lass euch etwas Süsses da

Wenn ihr dies lest, bin ich schon unterwegs in Richtung Italien. Heute Abend werden wir noch eine Nacht in Österreich verbringen, bevor es dann weiter in die Toscana geht. Also wundert euch nicht, wenn es hier auf dem Blog etwas ruhiger zugeht. Ich habe mir zwar vorgenommen euch auch von unterwegs ein paar Urlaubseindrücke dazulassen, aber wir müssen natürlich erstmal sehen, ob das überhaupt möglich ist. Oder ob ich vielleicht einfach zu faul sein werde… Ha, ha…

Der ein oder andere von euch wird wahrscheinlich auch schon längst weggedüst sein, oder ist schon beim Koffer packen. Aber für die Anderen lass ich noch ein honigsüsses Rezept für Fruchtgummi da. Fast gesund, naja aber mit ganz viel Früchten und Honig.

Ich habe das Rezept von meiner Freundin, bei der wir es vor ein paar Tagen ausprobiert haben.

Die letzten Stücke haben nicht lange überlebt, obwohl sie hier noch ganz fröhlich lachen
Die letzten Stücke haben nicht lange überlebt, obwohl sie hier noch ganz fröhlich lachen

Ihr nehmt einfach Früchte eurer Wahl, wir haben Erdbeeren und ein paar Himbeeren genommen. Schickt die Früchtchen durch einen Mixer und vermengt die Masse mit ein paar Löffel Honig, je nachdem wie süss ihr es haben wollt.

Und dann streicht ihr die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Ab in den Ofen damit und bei geringer Temperatur austrocknen lassen. Das dauert eine ganze Weile und ihr müsst immer mal gucken. Die Masse darf nicht knusprig werden, sondern sollte schön klebrig sein, wie Fruchtgummi eben.

Dann schneidet ihr Streifen und rollt diese auf. Probiert es mal, ich war begeistert. Ich musste aufpassen, dass meine Mami nicht die letzten alle weg nascht, sonst hätte es kein Foto mehr gegeben.

Aber jetzt sind die leckeren Fruchtgummistreifen alle und darum musste ich mir für unsere Fahrt noch welche kaufen. Kennt ihr die „Little Cupcakes“ von Haribo schon? Damit kann man kleine Cupcakes bauen, lustig. Und die Milchbärchen aus dem Edeka sind auch lecker. Also, ich bin versorgt!

Sehen gut aus, oder? 
Sehen gut aus, oder?
Gummitiere sind für unterwegs immer der Renner bei mir… Und meinen Eltern.
Gummitiere sind für unterwegs immer der Renner bei mir… Und meinen Eltern.

So, und nun wünsche ich euch (und mir natürlich auch) schöne Ferientage und viele Abenteuer. ich melde mich, sobald ich kann wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: