Gegen Ärger habe ich einen Schatz – Gedichte von Joachim Ringelnatz

Joachim Ringelnatz, Gedichte, Reime, Sorgenfresserchen, Buchtipp, Ärger, frischgelesen, frisch gelesen, Lesekultur

Meine Ringelnatzsammlung
Ich bin ein riesiger Fan von Joachim Ringelnatz, weil seine Reime immer so gute Laune verbreiten. Wenn ich also mal Ärger oder Stress in der Schule habe, dann schnapp ich mir eins meiner Ringelnatz-Bücher und schon geht es mir viel besser. Also, ich kann euch nur raten, besorgt euch ein paar Reime von Joachim und hängt sie über euren Schreibtisch, das hilft bei zu schweren oder zu vielen Hausaufgaben ungemein. Naja, machen müsst ihr so trotzdem irgendwie, aber eben gut gelaunt. Ihr solltet auch immer ein passendes Ringelnatzgedicht auf den Lippen haben, wenn ihr euer Zimmer nicht aufgeräumt habt, wenn eure Mamis nicht absolut humorlos sind, sollte es klappen.

Achso, das Sporgenfresserchen dahinten auf dem Foto hat meine Omi für mich gemacht. Toll, oder? Bis jetzt ist es noch hungrig, weil es noch keine Sorgen zu fressen bekommen hat, aber wenn ich hier weiter keine Kommentare von euch bekomme, wird es sich bald überfressen haben.

Joachim Ringelnatz, Gedicht, Im Park, frischgelesen, Lesekultur

Ein Reh im Buch (Park)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: