Whatever... ;)

Urlaubsoutfit in Grasse, der Parfümstadt an der Côte d’Azur

Heute gibt es ein Urlaubsoutfit aus Grasse. Schließlich macht man sich im Urlaub ja gern etwas schick. Man hat Zeit und manchmal auch ein paar neue Teilchen, die darauf warten ausgeführt zu werden.

Wie ist es bei euch, tragt ihr eure neuen Errungenschaften erst zu Hause, oder gleich an Ort und Stelle?

Bei mir ist es eigentlich verschieden, aber bei diesem Urlaubsoutfit kommen gleich drei neue Teilchen zum Einsatz, die wir in einem coolen Shoopingcenter bei Cannes entdeckt haben. Der Küstenort Cannes liegt quasi gleich um die Ecke von Grasse, es bietet sich also an dort vorbeizuschauen.

Auf gehts in die City von Grasse. Das hier ist eine der Terrassen an unserem Hotel. Was ihr nicht seht: Es ist ultra heiß und man schwitzt echt bei jeder Bewegung.
Auf gehts in die City von Grasse. Das hier ist eine der Terrassen an unserem Hotel. Was ihr nicht seht: Es ist ultra heiß und man schwitzt echt bei jeder Bewegung.
Neues Top, neuer Rock, neue Schuhe, aber alte Tasche... Naja, meine Lagerfeld Tasche ist noch nicht wirklich alt. ;) Aber die anderen drei Teile haben wir bei Pull&Bear in Cannes gekauft.
Urlaubsoutfit: Neues Top, neuer Rock, neue Schuhe, aber alte Tasche… Naja, meine Lagerfeld Tasche ist noch nicht wirklich alt. 😉 Aber die anderen drei Teile haben wir bei Pull&Bear in Cannes gekauft.

Eigentlich stehe ich ja gar nicht auf so Komplettlooks, aber diese drei Teile passen hervorragend zusammen und sind auch aus unterschiedlichen Kollektionen von Pull&Bear. Top und Rock waren nämlich schon im Ausverkauf und mega günstig. Insofern ist dies ein wirkliches Urlaubsoutfit, wurde ja auch im Urlaub gekauft.

Nicht nur mein Urlaubsoutfit gab mir Sicherheit…

In dem Shoppingcenter sind uns im Übrigen das erste Mal die vielen Sicherheitsleute aufgefallen, die momentan in Frankreich die Taschen der Leute kontrollieren. Manche meckern über diese Vorsichtsmaßnahmen, ich kann dies nicht verstehen. In meiner Tasche befinden sich keine schlimmen Dinge, also kann ich sie auch herzeigen und sicherer fühle ich mich dann allemal. Aber es gibt ja immer Menschen die gegen alles etwas haben, die stets nur Gründe suchen, um dagegen zu sein. Ich finde das Suchen nach Lösungen wesentlich wichtiger und danke all denen, die dafür sorgen, dass uns nichts passiert! Merci!

Und hier habe ich ein super Urlaubsoutfit gefunden, dass ich wohl noch sehr oft tragen werde. Vielleicht schon nächste Woche am ersten Schultag. Dann wird aus dem Urlaubsoutfit ein Schul-Outfit. Dunkelblauer Rock mit Nadelstreifen passt doch perfekt für die Schule, oder?

Ich mag diesen Stilbruch: Ein feiner Nadelstreifenrock, der eher artig daherkommt und das kurze Top passen perfekt zusammen. Und mit weißen Sneakers sieht es nicht nur lässig aus, sondern funktioniert auch an heißeren Tagen perfekt. Und auf unebenem Steinpflaster, wie in Grasse. Ist eben ein perfektes Urlaubsoutfit.
Ich mag diesen Stilbruch: Ein feiner Nadelstreifenrock, der eher artig daherkommt und das kurze Top passen perfekt zusammen. Und mit weißen Sneakers sieht es nicht nur lässig aus, sondern funktioniert auch an heißeren Tagen perfekt. Und auf unebenem Steinpflaster, wie in Grasse. Ist eben ein perfektes Urlaubsoutfit.
Ich mag auch diesen Stilbruch der Häuser. Aussen Vintage und innen erlebt man dann oft eine Überraschung und sie sind super pompös.
Ich mag auch diesen Stilbruch der Häuser. Aussen Vintage und innen erlebt man dann oft eine Überraschung und sie sind super pompös.
Das Wappen von Grasse begleitet einen auf Schritt und Tritt.
Das Wappen von Grasse begleitet einen auf Schritt und Tritt.
Whatever... ;)
Whatever… 😉
Oh, Charli hat bereits eine Tüte in der Hand. Was kauft man sich denn in der Parfümstadt Grasse? Verrate ich im nächsten Post.
Oh, Charli hat bereits eine Tüte in der Hand. Was kauft man sich denn in der Parfümstadt Grasse? Verrate ich im nächsten Post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: