Also erstmal hingesetzt und geblättert

„Der perfekte Look“ – Mit Nina Garcia finden wir ihn

Auf dem Weg zum Erwachsenwerden gibt es für uns eine Menge zu tun und manchmal brauchen wir vielleicht auch ein bisschen Hilfe.

Einiges lernen wir in der Schule, vieles erfahren wir einfach so und bei einigen Dingen brauchen wir einen Profi der uns an die Hand nimmt.

Ganz besonders wichtig ist in meinen Augen, dass wir einen eigenen Stil entwickeln. Gerade jetzt in meinem Jahr der Jugendweihe werde ich mich wohl auch besonders mit meinem Look beschäftigen und darum kam mir der ultimative Ratgeber der ehemaligen Moderedakteurin Nina Garcia gerade recht.

An dieser Stelle noch einmal: Vielen Dank an den mosaik Verlag, der dieses tolle Buch auf den Markt gebracht hat.

Passend zum Titel ist es auch „Der perfekte Look“ für ein Buchcover
Passend zum Titel ist es auch „Der perfekte Look“ für ein Buchcover

Das Tolle an dem Buch „Der perfekte Look“ von Nina Garcia ist, dass es darin nicht nur um unseren Look geht. Nein, es werden auch zahlreiche Lebensphilosophien vermittelt. Wir erhalten nicht nur Hinweise, wie wir perfekt aussehen. Nina Garcia zeigt uns auch, was stilvolles Benehmen ausmacht.

Das stilvolle Tragen eines Buches beherrsche ich schon einmal…
Das stilvolle Tragen eines Buches beherrsche ich schon einmal…

Das Buch ist in mehrere Abschnitte unterteilt, so dass man für jede Gelegenheit gerüstet ist. Im Kapitel „Der Tag“ findet ihr zum Beispiel wertvolle Tipps für ein Shoppingoutfit samt Hinweis für die passende Unterwäsche. Oha…

Ja, Recht hat sie! Das Licht in den meisten Umkleidekabinen ist ja sowieso schon schlimm und wenn dann noch merkwürdige Unterwäsche zum Vorschein kommt ist die Laune schnell dahin. Dann gibt es nur noch Frust, oder Frustkäufe. Beides ist uncool und unnötig, denn wir haben ja jetzt diesen tollen Ratgeber.

Nina Garcia macht uns alle zu perfekten Stylisten
Nina Garcia macht uns alle zu perfekten Stylisten

Auch wenn sich „Der perfekte Look“ an erwachsene Frauen richtet, finde ich es für uns Teens absolut passend. Wir können uns doch gar nicht früh genug um unser Auftreten kümmern oder? Früh übt sich!

Ausserdem hat man so mehr Zeit sich auszuprobieren und den einen oder anderen modischen Fehltritt zu riskieren. Das nimmt uns Mädels doch jetzt noch keiner krumm. Später könnte es schon problematischer werden, wenn wir dann beim Vorstellungsgespräch im falschen Fummel auftreten.

Nina Garcia gibt in ihrem Buch „Der perfekte Look“ auch Tipps für Situation wie das „Verlassen werden“ oder „die Freiwilligenarbeit“.

Also, ihr merkt schon, ich bin absolut begeistert und denke hier können wir Mädels einiges fürs Leben lernen. Ausserdem hat Nina Garcia schöne Zitate von berühmten Persönlichkeiten wie z.B. Coco Chanel herausgesucht, um ihre Hinweise zu untermalen.

Ja, und wenn ihr denkt: ‚Das war schon alles‘, irrt ihr euch aber ganz gewaltig. Was soll denn jetzt noch kommen? Mode, Stil, Benehmen und Tipps, mehr geht doch gar nicht. Doch, da kommt noch etwas!

Super schöne Illustrationen nämlich – von Ruben Toledo. Das ist ein wahnsinnig berühmter und vor allem grossartiger Illustrator. Er arbeitet für die Vogue, Harper’s Bazaar und auch die New York Times.

Sind sie nicht schön, die Zeichnungen von Ruben Toledo
Sind sie nicht schön, die Zeichnungen von Ruben Toledo
Dieses Buch durchzublättern ist einfach wunderbar
Dieses Buch durchzublättern ist einfach wunderbar

Mich wird dieses Buch wohl noch sehr oft inspirieren, oder hoffentlich auch vor modischen Fehltritten bewahren.

Auf jeden Fall fühle ich mich mit dem Buch von Nina Garcia und Ruben Toledo gut gerüstet auf dem Weg eine stilvolle Persönlichkeit zu werden. Und das steht ja im nächsten Frühjahr auf meinem Plan: Jugendweihe feiern und ein bisschen erwachsen werden.

Modische Experimente wage ich schonmal…
Modische Experimente wage ich schonmal…
Stylistin sein ist irgendwie auch cool. Vor allem, wenn das Model so geduldig ist
Stylistin sein ist irgendwie auch cool. Vor allem, wenn das Model so geduldig ist
Na, wen könnte ich jetzt noch verschönern?
Na, wen könnte ich jetzt noch verschönern?
Ein bisschen Lippenstift für euch?
Ein bisschen Lippenstift für euch?

Das Buch „Der perfekte Look“ passt fantastisch in meine neue Rubrik mit dem Thema Jugendweihe, denn es kann euch vor dem Tag der Jugendweihe gute Dienste leisten. Aber es ist auch ein perfektes Geschenk für eine gute Freundin oder Cousine, die Jugendweihe feiert. Mit der richtigen Widmung wird sie ein Leben lang an euch und den grossen Tag denken, wenn sie in dieses Buch schaut.

Dieser Ratgeber ist absolut zeitlos, weil es um Stil und nicht um aktuelle Trends geht
Dieser Ratgeber ist absolut zeitlos, weil es um Stil und nicht um aktuelle Trends geht
Und immer wieder Illustrationen von Ruben Toledo
Und immer wieder Illustrationen von Ruben Toledo
Alles kann dieses Buch allerdings auch nicht: Das Laufen auf hohen Schuhen lernt man wohl nicht so einfach
Alles kann dieses Buch allerdings auch nicht: Das Laufen auf hohen Schuhen lernt man wohl nicht so einfach
Ich weiss gar nicht wie meine Mami das aushält, mir wurde fast schwindelig…
Ich weiss gar nicht wie meine Mami das aushält, mir wurde fast schwindelig…
Also erstmal hingesetzt und geblättert
Also erstmal hingesetzt und geblättert
Ein wunderbares Buch: „Der perfekte Look“ von Nina Garcia
Ein wunderbares Buch: „Der perfekte Look“ von Nina Garcia

Und wenn ihr euch das Buch jetzt auch gleich kaufen möchtet – hier findet ihr es zum Bestellen bei amazon.de:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: