Friday I’m in love… with music!

1. Juli 2018

Kaum bin ich von meiner Klassenfahrt nach England zurück, fängt der Trubel gleich wieder an. Trubel klingt so negativ, dabei war mein Freitagabend rundum positiv! Aber mal von Anfang an: England war einfach toll. Deshalb wird es hier dafür noch einmal einen extra Post geben, mit ganz vielen Bildern und Eindrücken…


Weiter lesen >>>

Faire Mode in Magdeburg

29. Juni 2018

Wenn man so an Mode interessiert ist, wie ich es zum Beispiel bin, dann sollte man sich, neben dem Aussehen, auch für die Hintergründe der Produktion interessieren. Das bedeutet zum Beispiel auch, dass alles unter fairen Bedingungen hergestellt wurde oder dass sich die Firmen für ihre Arbeiter einsetzen. Für mich ist…


Weiter lesen >>>
Man kann da ja auch einfach spazieren gehen... ;)

Vorbereitungen für mein Auslandsschuljahr am Brockenhurst College

20. Juni 2018

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Haufe entstanden (Werbung)  Der aufmerksame Leser erinnert sich vielleicht, dass ich noch gar nicht verraten habe, welches College ich während meines Auslandsschuljahres in England besuchen werde. Das will ich heute nachholen. Okay, die Überschrift verrät es natürlich schon, aber ein bisschen werde ich euch das noch…


Weiter lesen >>>

Erst zu „Jesus Christ Superstar“, dann ab nach England

13. Juni 2018

Im Moment passiert hier wirklich viel und von mir aus kann das auch so bleiben. Dann vergeht nämlich die Zeit bis zu den Sommerferien umso schneller. Und nach den Ferien beginnt für mich ja etwas ganz Neues, mein Schuljahr in England wartet auf mich. Aber erstmal geht es mit meiner Klasse am Samstag…


Weiter lesen >>>

Wo Musik verbindet – 5 Jahre Wohnzimmerkonzerte Magdeburg

10. Juni 2018

Schon irgendwie komisch, dass ich hier einen Post zum fünfjährigem Jubiläum der „Wohnzimmerkonzerte Magdeburg“ schreibe. Bis vor einer Woche wusste ich gar nicht, dass es diese organisierten Veranstaltungen in meiner Heimatstadt überhaupt gibt. Von Wohnzimmerkonzerten an sich hatte ich natürlich schon gehört, aber ich dachte, so etwas gibt es nur…


Weiter lesen >>>

London Highgate, oder früher war mehr Karl Marx

27. Mai 2018

Als „alter“ London Fan bin ich ja immer wieder auf der Suche nach neuen Highlights in meiner Lieblingsstadt. Und da Reisen bekanntlich bildet (ja, tut es!), lerne ich dann auch so ganz nebenbei ein paar geschichtliche Hintergründe kennen. Oder einfach ein paar Berühmtheiten. Also die lerne ich nicht wirklich kennen, die meisten Personen…


Weiter lesen >>>

Modischer Osterspaziergang im Frühlingslook mit Longbob

26. März 2018

Dieser Beitrag enthält Werbung „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…“ Nein, sind sie bei uns leider noch nicht und deshalb brauchte mein modischer Osterspaziergang im Frühlingslook eine ganz besondere Idee. Ich wollte euch ja schließlich in diesem Zusammenhang auch meinen Longbob präsentieren. Da wir im Deutschunterricht gerade auf den…


Weiter lesen >>>

Kunstmuseum Wolfsburg, immer eine gute Idee

25. März 2018

Dass ich mich für Kunst begeistere, ist nichts Neues. Ich habe ja auch mein Praktikum im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen in meiner Heimatstadt Magdeburg absolviert. Und seitdem betrachte ich Kunst natürlich auch mit einem etwas geschulterem Auge. Schließlich durfte ich dort ganz intensiv hinter die Kulissen schauen und mich näher…


Weiter lesen >>>

Mein erster Einkauf bei Burberry in London

24. März 2018

Nein, es war kein Trenchcoat, aber für mich war mein erster Einkauf bei Burberry in London trotzdem etwas ganz besonderes. Allein das Gefühl den Laden zu betreten und zu wissen, dass man ihn mit einem goldenen Tütchen wieder verlassen wird, war ein toller Moment. Auch wenn mich die schicken Herren an der…


Weiter lesen >>>

Leinster Gardens 23-24 in Notting Hill: Auf den Spuren von Sherlock

21. März 2018

Das Internet ist voll mit Reiseberichten und Hotspots, die man unbedingt gesehen haben sollte. Notting Hill in London gehört ganz sicher dazu. Ist ja auch wirklich toll dort. Eigentlich haben wir alle nur noch Zeit für Kurztrips, sonst schaffen wir es gar nicht, all diese Empfehlungen wahrzunehmen. Darum bin ich ein großer…


Weiter lesen >>>

Ist Charli jetzt offline, oder was war los?

7. März 2018

Genau, ich könnte es jetzt als „Digital-Detox-Challenge“ feiern und euch erklären, dass ich die blogfreie Zeit für mich gebraucht habe und ich diese ganze Social Media Welt so furchtbar öberflächlich finde. Bla, bla, bla… Natürlich ist vieles öberflächlich und langweilig! Aber die Welt ist groß genug, da…


Weiter lesen >>>

Montagram #6

29. Januar 2018

Heute gibt es nur ein kurzes Update, denn ich muss für eine Bio Klassenarbeit lernen. Schule geht bekanntlich vor! Aber ich wollte euch wenigstens von meiner sportlichen Woche berichten, denn ich bin sehr stolz auf mich… #einewochedurchgehalten Und es macht sogar Spaß! Hätte ich wirklich nicht gedacht, aber ich freue mich jetzt immer…


Weiter lesen >>>
Lagom - Das Kochbuch von Steffi Knowles-Dellner, erschienen im EMF Verlag

Lagom – Das Kochbuch zum skandinavischen Lebensgefühl

24. Januar 2018

Ich hatte euch bereits in meinem Montagram von Lagom berichtet, meiner Neuntdeckung. In Skandinavien ist es allerdings gar nicht so neu und auch kein kurzfristiger Trend. Dort ist es ein Lebensgefühl. Genau wie das dänische Hygge umschreibt Lagom eine tiefverwurzelte Liebe zu den einfachen Dingen im Leben. Das bedeutet nicht, dass wir auf…


Weiter lesen >>>
Mein JBL Lautsprecher mit Clip in Kupfer.

Montagram #5

22. Januar 2018

Ich habe einfach mal ein paar Montage übersprungen, als Teenager ist man eben etwas sprunghaft. 😉 Der Januar ist doch dafür da, sich erst einmal im neuen Jahr zurecht zu finden. Die anderen Blogger schreiben fleißig Jahresrückblicke, ich übe mich in Gelassenheit. Manch einer würde es vielleicht auch Faulheit nennen, aber wir…


Weiter lesen >>>

Winterliches Layering und die Suche nach dem Licht

16. Januar 2018

Dieser Beitrag enthält Werbung Ich gebe ja zu, es ist ein etwas dramatischer Titel. Aber die Suche nach dem Licht soll hier eher die Jagd nach ein bisschen Vitamin D umschreiben und da man dazu raus in die Kälte muss, ist ein winterliches Layering durchaus hilfreich. Früher hieß das Ganze wohl Lagenlook…


Weiter lesen >>>
Natürlich ordentlich gerahmt.

Perfekter Neujahrsmorgen: Im roten Kimono Amy Winehouse hören

4. Januar 2018

Im letzten Post hatte ich es bereits angekündigt, dass ich mehr Zeit offline verbringen möchte, um neue Ideen zu sammeln. Ich möchte wieder mehr Musik machen, mehr fotografieren und meine Zeit mit Menschen verbringen, die ähnliche Interessen haben wie ich, oder mich einfach inspirieren. Leider kann man ja nicht alle interessanten Menschen…


Weiter lesen >>>
1 2 3 34