Beiträge Currently viewing the tag: "London"

Als „alter“ London Fan bin ich ja immer wieder auf der Suche nach neuen Highlights in meiner Lieblingsstadt. Und da Reisen bekanntlich bildet (ja, tut es!), lerne ich dann auch so ganz nebenbei ein paar geschichtliche Hintergründe kennen. Oder einfach ein paar Berühmtheiten. Also die lerne ich nicht wirklich kennen, die meisten Personen…(Read More)

Nein, es war kein Trenchcoat, aber für mich war mein erster Einkauf bei Burberry in London trotzdem etwas ganz besonderes. Allein das Gefühl den Laden zu betreten und zu wissen, dass man ihn mit einem goldenen Tütchen wieder verlassen wird, war ein toller Moment. Auch wenn mich die schicken Herren an der…(Read More)

Das Internet ist voll mit Reiseberichten und Hotspots, die man unbedingt gesehen haben sollte. Notting Hill in London gehört ganz sicher dazu. Ist ja auch wirklich toll dort. Eigentlich haben wir alle nur noch Zeit für Kurztrips, sonst schaffen wir es gar nicht, all diese Empfehlungen wahrzunehmen. Darum bin ich ein großer…(Read More)

Inzwischen bin ich hier nicht mehr der einzige Geisteragentur-Fan im Hause, denn auch meine Eltern haben sich schon riesig auf den Lockwood&Co. Band 5 gefreut. Wir sind jetzt sozusagen eine Lockwood&Co. Familie. Teilweise haben wir die Bücher parallel gelesen und wehe irgendjemand hat das Lesezeichen des anderen nicht beachtet…(Read More)

Auch wenn ich mir an mancher Stelle mehr Erklärungen gewünscht hätte.

                                                              „Stell dir vor, deine dunklen Gedanken könnten sichtbar werden…“ Denn genau darum geht es im Roman „Smoke“ von Dan Vyleta. Am Ende des 19.…(Read More)

Ich finde, wir sollten auch bei uns in Deutschland mehr Afternoon Tea Zeit einplanen.

Heute gibt es Designerteile zum Naschen, ich lade euch ein zu „Prêt-à-portee“ im Londoner Luxushotel The Berkeley. Und ihr müsst zu diesem ganz besonderen Afternoon Tea gar nicht das Haus verlassen. Na gut, einmal vielleicht, um dieses zauberhafte Buch zu erwerben, das kürzlich im Prestel Verlag erschienen ist. Und ein paar…(Read More)

Natürlich kann man in jeder großen Stadt schöne Dinge entdecken, aber Shopping in London ist für mich das Allergrößte. Diese Stadt hat einfach soviel zu bieten und ist dabei niemals so hektisch und anstrengend wie viele andere Metropolen. So ist jedenfalls mein Eindruck. Irgendwie bleibt London immer entspannt, liegt vielleicht…(Read More)

Und auch hier passt die Burberry Brille perfekt.

Normalerweise steht bei unseren London Trips immer die Streetart in Shoreditch auf dem Programm, aber diesmal hat es uns in die Tate Gallery of Modern Art verschlagen. Man sollte sich ja alles erstmal anschauen damit man am Ende seine Favoriten findet, oder? Und die Tate Modern ist natürlich irgendwie ein „must see“ in der…(Read More)

Also nein, ich habe die Brille natürlich nicht mitgehen lassen...

London funktioniert nicht nur als Shopping- oder Kunstmekka, nein man bekommt auch eine Menge Inspiration in Bezug auf die Ernährung. Die gesunde Ernährung natürlich. Oder habt ihr schonmal etwas von einem gesunden Shot gehört? Ja, natürlich gibt es auch die weniger gesunden, aber typisch englischen Varianten und auch wir essen…(Read More)

Ein super Plätzchen und absolut kostengünstig.

Oh, Charli hat sich wieder eine Geschichte ausgedacht. Naja, nicht ganz. Aber die Namensgeber der Nadel der Kleopatra waren offensichtlich auch ein bisschen Geschichtenerzähler, schließlich hat das Ding weder Ähnlichkeit mit einer Nadel, noch hat Kleopatra wirklich etwas damit zu tun. Also, wer jetzt eine spannende Story über die Strickkünste der Pharaonin…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: