Beiträge Currently viewing the tag: "Mode"

Wenn man so an Mode interessiert ist, wie ich es zum Beispiel bin, dann sollte man sich, neben dem Aussehen, auch für die Hintergründe der Produktion interessieren. Das bedeutet zum Beispiel auch, dass alles unter fairen Bedingungen hergestellt wurde oder dass sich die Firmen für ihre Arbeiter einsetzen. Für mich ist…(Read More)

Dieser Beitrag enthält Werbung „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…“ Nein, sind sie bei uns leider noch nicht und deshalb brauchte mein modischer Osterspaziergang im Frühlingslook eine ganz besondere Idee. Ich wollte euch ja schließlich in diesem Zusammenhang auch meinen Longbob präsentieren. Da wir im Deutschunterricht gerade auf den…(Read More)

Nein, es war kein Trenchcoat, aber für mich war mein erster Einkauf bei Burberry in London trotzdem etwas ganz besonderes. Allein das Gefühl den Laden zu betreten und zu wissen, dass man ihn mit einem goldenen Tütchen wieder verlassen wird, war ein toller Moment. Auch wenn mich die schicken Herren an der…(Read More)

Natürlich ordentlich gerahmt.

Im letzten Post hatte ich es bereits angekündigt, dass ich mehr Zeit offline verbringen möchte, um neue Ideen zu sammeln. Ich möchte wieder mehr Musik machen, mehr fotografieren und meine Zeit mit Menschen verbringen, die ähnliche Interessen haben wie ich, oder mich einfach inspirieren. Leider kann man ja nicht alle interessanten Menschen…(Read More)

Meine Vorliebe für England schließt tatsächlich auch das regnerische Wetter auf der Insel mit ein. Klar ist Sonnenschein auch in England schön, aber mit einem wetterfestem Trenchcoat und einem coolen Paar Gummistiefel seht ihr gleich wie Einheimische aus. Glaubt mir, die Engländer lassen sich weder ihre vornehme Art, noch ihren…(Read More)

Mit eigenem kleinem Museumsteil.

Diesmal bringe ich aus Südfrankreich eine neue Modeentdeckung mit. Und die könnte französischer nicht sein, denn die Marke Souleiado ist tatsächlich schon uralt. Darf man das Wort „uralt“ in Verbindung mit Modeentdeckung überhaupt benutzen? Ich weiß nicht, egal! Vielleicht passt traditionell besser. Das Besondere an der Mode von Souleiado sind die…(Read More)

Die Schleife war ein bisschen zu schwer, aber lustig.

Trendforscherin muss echt ein toller Job sein, so wie ihn Lidewij Edelkoort ausübt. Kennt ihr sie? Sie ist so etwas wie der Gandalf im Modebusiness. Lidewij Edelkoort sagt, wo es trendtechnisch hingeht. Sie weiß, was passiert und worauf in Zukunft Wert gelegt wird und darum werden Ihre Voraussagen in der Modebranche immer sehnlichst erwartet…(Read More)

Deshalb wohl auch der Choker Trend. :)

Auf frischgelesen.de gab es schon lange nichts zum DIY Trend – aber das wird sich heute mit diesem super coolen Denim Choker ändern. Upcycling ist nach wie vor ein wichtiges Thema für mich und passt hervorragend zum allgemeinen DIY Trend und zu meinem neuen Denim Choker. Die zahlreichen Modetrends zum Thema Jeans haben mich…(Read More)

Vielleicht ist "Meine wundervolle Welt der Mode" von Nina Chakrabarti schon eine Idee für den Osterkorb?

Wenn ihr Mode und Kritzelbücher liebt, wird euch „Meine wundervolle Welt der Mode“ von Nina Chakrabarti sehr gefallen. Bei mir trifft beides zu, aber das wisst ihr ja sicher. Ich finde diese Art Bücher unheimlich entspannend und inspirierend. Gerade nach einem anstrengendem Schultag, oder auf Reisen sind diese Bücher zum Ausfüllen…(Read More)

Und wenn ihr andere Mädchen mit ausgefallenen Sachen seht, lächelt sie doch einfach mal an. Vielleicht lächeln sie zurück.

Es gibt etwas Neues auf frischgelesen.de, ab heute wird es regelmäßig ein Fashion Domino geben und was es damit auf sich hat, werde ich euch natürlich gleich erklären. Ich mache generell gern Outfit Posts, bin ja ein Modemädchen. Allerdings habe ich auch den Vorsatz, mehr auf Nachhaltigkeit zu achten und…(Read More)

Gefällt Dir der Post? Dann kannst Du ihn gerne in Deinem Netzwerk teilen!

Wetere Artikel von mir: